0 61 51/59 93 01 info@amarayoga.de

Offene Yogastunden

Yoga spricht uns in unserer Ganzheit an. Yoga zeigt uns Möglichkeiten auf, zu Kraft zu kommen, Energie aufzutanken und einen Weg, wie wir bewusst leben und verantwortungsvoller mit uns umgehen können. In der offenen Stunde kannst du zeitlich flexibel teilnehmen und Yoga entsprechend deiner Kenntnisstufe praktizieren. Die offene Stunde beinhaltet 90 Minuten Yogaübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Tiefenentspannung.

Die Yogaübungen werden Schritt für Schritt angeleitet; dadurch lernst du allmählich deinen Körper besser wahrzunehmen.

Entdecke die Ganzheit von Körper und Geist! Finde deine Kraft und entwickle Flexibilität um den Geist zu beruhigen und neue Energie zu tanken.

Vorkenntnisse

;

Kenntnisse aus Grundkurs

Schwierigkeitsgrad

;

Level: siehe Kurzbeschreibung

Unsere Lehrer In Offenen Stunden

Radhika

Radhika

Yogalehrerin

Theresa

Theresa

Yogalehrerin

Kristin

Kristin

Yogalehrerin

Jürgen

Jürgen

Yogalehrer

Dineshwara

Dineshwara

Yogalehrer

Claudia Eshwari

Claudia Eshwari

Yogalehrerin

Maik

Maik

Yogalehrer

Nicole

Nicole

Yogalehrerin

Savitri

Savitri

Yogalehrerin

Kurzbeschreibung

Mo

  • 17:30 – 19:00 Uhr
  • Level 2 – 3
  • Radhika

Di

  • 20:00 – 21:30 Uhr
  • Level 1 – 2
  • Jürgen

Mi

  • 09:30 – 11:00 Uhr
  • Level 1 – 2
  • Maik

Mi

  • 17:30 – 19:00 Uhr
  • Level 2
  • Theresa

Do

  • 19:30 – 21:00 Uhr
  • Level 1 – 2
  • Dinsehwara

Fr

  • 09:30 – 11:00 Uhr
  • Level 1 – 2
  • Nicole

Fr

  • 17:30 – 19:00 Uhr
  • Level 2
  • Maik

Sa

  • 11:00 – 12:30 Uhr
  • Level 1 – 2
  • Kristin

So

  • 16:30 – 18:00 Uhr
  • Level 1 – 2
  • Claudia Eshwari

In den hessischen Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen setzten der offenen Yogastunden aus.

Preise

Einzelstunde

 

;

Probestunde: 10 Euro (einmalig)

Einzelstunde: 18 Euro

Regelmäßig

;

Monatskarte (4 Stunden): 49 Euro

Monatskarte (8 Stunden): 66 Euro

Monatskarte (12 Stunden): 90 Euro

10er Karte (6 Monate gültig): 132 Euro

Unbegrenzt

 

;

Jahreskarte: 785 Euro

Häufig gestellte Fragen

Was muss ich alles zum Yoga mitbringen?

Bitte bringe zum Yoga bequeme Kleidung mit, in der du dich gerne bewegen magst. Solltest du zum starken schwitzen neigen, so bringe bitte auch ein Handtuch mit.

Yogamatten, Decken, Yogakissen und alle gängigen Hilfsmittel haben wir hier Vorort. Du kannst diese während der Yogastunde kostenlos ausleihen. 

Weiterhin findest du in unserer Getränke-Ecke Wasser und Tee zu Erfrischung.

Was gilt es sonst noch zu beachten?

Bitte iss mindestens 2 Stunden vor der Yogastunde nur noch eine Kleinigkeit. Denn mit einem vollen Magen bewegt es sich nämlich nicht so gut. Des weiteren lernst du während des Einsteigerkurses Atemtechniken kennen, welche sich mit leeren Magen angenehmer ausführen lassen.

Versuche mindestens 15 Minuten vorher da zu sein. So kannst du in Ruhe ankommen und deinen Platz einnehmen.

Solltest du es einmal nicht pünktlich zum Beginn der Stunde schaffen, so komme bitte dennoch. Du wartest einfach die Anfangsentspannung ab und kommst dann hinzu. 

Wie läuft das mit der Krankenkasse?

Wir sind bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. 

Bei privaten Krankenkassen ist die Erstattung abhängig von deiner gewählten Police. Daher können wir keine generellen Aussagen hier treffen. Bitte  informiere dich bei Bedarf direkt bei deiner Krankenkasse.