0 61 51/59 93 01 info@amarayoga.de

Maßnahmen und Aktuelle Hinweise zum

Corona-Virus bei Amara Yoga

Mit dem Newsletter Informiert bleiben

NEWS! NEWS! NEWS! 04.04.2020

Unser vorübergehender Kursplan vom Mo. 06.04. – So. 19.04.2020

Montag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Dienstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Mittwoch: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Donnerstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Freitag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special

Vom 10.04. – 13.04. haben wir geschlossen. Die Stunden am Samstag und Sonntag entfallen vorübergehend.

Du kannst wenn du möchtest über dein bestehendes Produkt daran teilnehmen (auch online live Produkt). Oder einmalig 45 € zahlen und an allen Stunden mitmachen.

Zusätzlich haben wir eine kleine Osterüberraschung für dich. Wir wollen als Yogastudios uns gegenseitig unterstützen. So arbeiten wir mit einem wundervollen Yogastudio aus Kirchheim zusammen.

Simona die Leiterin des Yogastudios Du Yoga, wird Montag und Donnerstags Sunrise Yoga von 6:30 – 7:30 Uhr unterrichten.

Lebe im hier und jetzt und sorge dich nicht! Versuche abzuschalten! Yoga kann hier helfen und am besten ist es regelmäßig und täglich zu praktizieren.

Danke das du dich darauf eingelassen hast mit uns gemeinsam den virtuellen Weg zu gehen. Danke für deine positive Rückmeldung!

Danke das wir gemeinsam die nächste Zeit überbrücken und uns virtuell die Hände reichen!

NEWS! NEWS! NEWS! 19.03.2020

Liebe Yogis, liebe Yoginis,

momentan dürfen wir keine Yogaklassen mehr im Yogastudio anbieten. Daher finden unser Kursprogramm aussschließlich über Online-Live Klassen statt.  

Für die Yogastunde ist eine Voranmeldungen (Eversports, Mail, Telefon) erforderlich. Bitte melde dich nur an, wenn du absehen kannst, dass du teilnehmen wirst!

Unser vorübergehender Kursplan vom Di. 17.03. – So. 05.04.2020

Montag: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga für Geübte
Montag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga sanft, Einsteiger oder Rücken

Dienstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga für alle

Mittwoch: 09:30 – 11:00 Uhr Yoga aktiv in den Tag – Yoga am Morgen
Mittwoch: 16:30-17:15 Uhr Yoga für Jugendliche & Kinder
Mittwoch: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga sanft
Mittwoch: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Geübte

Donnerstag: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga für Geübte
Donnerstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga sanft

Freitag: 09:30 – 11:00 Uhr Yoga aktiv in den Tag – Yoga am Morgen
Freitag: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga sanft 

Die Stunden am Samstag und Sonntag entfallen vorübergehend.

Hoffen wir, dass sich alles kurzfristig entspannt und nutzen wir die Zeit, um uns zu besinnen, was wirklich wichtig ist.

Liebe Grüße Radhika, Maik und das Ganze Amara Yoga Team

 

NEWS! NEWS! NEWS! 15.03.2020

Liebe Yogis, liebe Yoginis,

situationsbedingt werden wir vom 17.03.2020 bis voraussichtlich 19.04.2020 unser Kursprogramm abändern.

Im Yogastudio werden weiterhin Yogastunden mit reduzierter Teilnehmeranzahl stattfinden. Damit wir einen Mindestabstand einhalten können, ist die Teilnehmeranzahl im Studio je Yogastunde auf 9 Teilnehmer begrenzt.

Egal welche Yogaklasse du derzeit besuchst, du kannst damit jede der nachfolgend genannten Klassen besuchen oder online dazu kommen!

Sowohl für die Yogastunde im Yogastudio, wie auch für die Online-Klasse sind Voranmeldungen (Online, Mail, Telefon) erforderlich. Bitte melde dich nur an, wenn du absehen kannst, dass du tatsächlich kommen bzw. teilnehmen wirst!

Unser vorübergehender Kursplan vom Di. 17.03. – So. 05.04.2020

Montag: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga für Geübte
Montag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga sanft, Einsteiger oder Rücken

Dienstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga für alle

Mittwoch: 09:30 – 11:00 Uhr Yoga aktiv in den Tag – Yoga am Morgen
Mittwoch: 16:30-17:15 Uhr Yoga für Jugendliche & Kinder
Mittwoch: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga sanft
Mittwoch: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Geübte

Donnerstag: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga für Geübte
Donnerstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga sanft

Freitag: 09:30 – 11:00 Uhr Yoga aktiv in den Tag – Yoga am Morgen
Freitag: 17:30 – 19:00 Uhr Yoga sanft

Die Stunden am Samstag und Sonntag entfallen vorübergehend.

Unser vorübergehender Kursplan vom Mo. 06.04. – So. 19.04.2020

Montag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Dienstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Mittwoch: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Donnerstag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special
Freitag: 19:30 – 21:00 Uhr Yoga Ferien Special

Vom 10.04. – 13.04. haben wir geschlossen. Die Stunden am Samstag und Sonntag entfallen vorübergehend.

Du möchtest Live zu Hause mit uns praktizieren.

Wenn du das Yogastudio nicht besuchen möchtest, hast du derzeit die Möglichkeit dich online live dazu zu schalten!  

Wenn du ins Studio kommst, dann beachte folgendes:

1. Wenn möglich komme bereits schon umgezogen
2. Wasche dir direkt die Hände
3. Bringe deine eigene Yogamatte oder ein Handtuch mit
4. Wir verzichten auf Korrekturen, Umarmungen usw…

Bitte denke daran wie wichtig Yoga für dich und deinen Körper ist und lasst uns dennoch gemeinsam weiter praktizieren! Lasst uns miteinander verbunden sein und diese besondere Situation (wenn auch online) gemeinsam durchgehen. <3

Liebe Grüße Radhika, Maik und das Ganze Amara Yoga Team

NEWS vom 13.03.2020

Was passiert gerade?

Gerade heute morgen bekam ich wieder eine Absage von einer besorgten Teilnehmerin, welche derzeit große Unsicherheit zeigte in Bezug auf die aktuelle Situation. Sie ist nicht der einzige Mensch momentan und ich finde es wichtig die Ängste und Sorgen der Menschen anzunehmen, zu sehen und nicht das herunter zu spielen was um uns gerade geschieht.

Gesundheit ist unser höchstes Gut

Genau deshalb praktizieren wir Yoga, Meditation und Entspannungsverfahren, sie stärken nachweislich unser Immunsystem.
Alle Lehrer von Amara Yoga nehmen die Sorgen und Ängste, unserer Teilnehmer und den Menschen aus unserem Umfeld, wahr.
Der eine oder anderer hat mich sicher auch schon mit der Desinfektionsflasche gesehen wie ich die Lichtschalter und Türklinken im Yogastudio putze 😉 aber dabei auch nicht in Panik verfalle. Übrigens wir putzen immer, nur momentan eben öfter als sonst.

Warum Yoga?

Wir möchten euch heute sagen das wir sehen was um uns geschieht, möchten euch aber auch darauf hinweisen, welche enorme Kraft in Yoga steckt. Yoga zeigt wie wir gelassen und entspannt mit der Situation umgehen können und wie wir dennoch das Ansteckungsrisiko gering halten können.
Ängste lähmen uns und bringen uns genau dahin wo wir nicht sein wollen. Wir wissen um die Kraft der Gedanken.
Yoga ist das zur Ruhe kommen der Gedanken im Geist, das sagen uns schon die Yoga Sutras von Patanjali.
Das geht natürlich nicht wenn wir von Ängsten und Zweifeln geplagt werden. Aber auch nicht wenn wir das verleugnen was vor unserem Auge geschieht.

Was empfehlen wir dir und was werden wir umsetzen?

Im Yogastudio:

1. Wenn du das Yogastudio betrittst, wasche dir bitte zuerst die Hände mit Seife,dabei kannst du das „Om Tryambakam Mantra wiederholen“.
2. Wenn es dir möglich ist, bringe bitte deine eigene Matte mit oder ein Handtuch zum überlegen oder wie du es gewohnt bist desinfiziere die Matte nach der Stunde gründlich!
3. Wir werden uns freundlich mit Namaste begrüßen und Umarmungen unterlassen.
4. Die Yogalehrer sind angewiesen auf Hands On, Korrekturen und Hilfestellungen zu verzichten
5. Die Yogalehrer desinfizieren sich vor und nach der Yogastunde auch die Hände
6. Wie immer gilt: Wenn du krank bist komme nicht in das Yogastudio! Dein Körper braucht Erholung zudem vermeidest du andere Menschen anzustecken
7. Da wir es für sehr wichtig halten Yoga zu praktizieren, sind wir gerade dabei verschiedene Online Live Chat Anbieter auszutesten, so dass du dich für die nächste Zeit auch online in die Yogastunde schalten kannst. Hierzu werden wir dir bald nähere Informationen geben.

Was empfehlen wir dir:

1. Yoga, Meditation, gesunde Ernährung, Pranayama, Entspannung, Positives Denken und frische Luft stärken das Immunsystem. Vielleicht magst du dies in diesen Tagen sogar intensiver als sonst praktizieren.
2. Verzichte auf Fleisch, fettes Essen, Zusatzstoffe sowie Süßes 🙁 und Weißzucker. Versuche dich basisch zu ernähren. Benutze natürliche Immun – Booster wie Ingwer und Curcuma
3. Hab Freude und lache, lache, lache sowie singe und tanze
4. Beobachte deine Gedanken! Welche Ängste tauchen auf, zeigen sich, erkenne sie ohne Geschichten zu bauen und ihnen nachzuhängen…
5. Achte auf einen liebevollen Umgang mit deiner Familie und deinen Mitmenschen. Stärke das Gefühl von Freude, Liebe und Mitgefühl!
6. Vermeide Panik und lese ein schönes Buch statt permanent Nachrichten zu hören und zu lesen, es reicht einmal am Tag 😉
So nun los gehts, stärke dich und dein Immunsystem, bei Fragen kannst du uns gerne eine E Mail schreiben oder anrufen.

Alles Liebe Radhika und dein komplettes Team von Amara Yoga